Rudolf Steiner

Rudolf Joseph Lorenz Steiner ist geboren am 27. Februar1861 in Kraljevec, Königreich Ungarn, dass heute in Kroatien liegt. Am 30. März 1925 ist er in Dornach, was in der Schweiz liegt, gestorben.

 

Von 1895 - 1908 wurde er zunächst als Goetheforscher, Philosoph, Schriftsteller und geschätzt, ab dem Jahre 1910 später als Begründer der Anthroposophie, .

 

 

Auf Grundlage dieser Lehre entwickelte er eigene Konzepte für verschiedene

Bereiche des gesellschaftlichen Lebens, darunter die

Anthroposophische Architektur, die Waldorfpädagogik, die

anthroposophische Medizin, die biologisch-dynamische

Landwirtschaft, die Eurythmie und Die Christengemeinschaft.

220px-Steiner_um_1905.jpg.webp